Home | Impressum | Kontakt
Login

U2
Get On Your Boots

Song
Jahr
2009
Musik/Text
Produzent
2.91
140 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
15.03.2009 (Rang 65)
Zuletzt
29.03.2009 (Rang 90)
Peak
65 (1 Woche)
Anzahl Wochen
3
9923 (80 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 65 / Wochen: 3
DE
Peak: 19 / Wochen: 6
AT
Peak: 11 / Wochen: 4
FR
Peak: 6 / Wochen: 36
NL
Peak: 5 / Wochen: 10
BE
Peak: 14 / Wochen: 12 (V)
Peak: 13 / Wochen: 8 (W)
SE
Peak: 8 / Wochen: 6
NO
Peak: 5 / Wochen: 2
IT
Peak: 4 / Wochen: 1
ES
Peak: 20 / Wochen: 10
AU
Peak: 26 / Wochen: 1
NZ
Peak: 20 / Wochen: 1
Tracks
Promo – CD-Single
12.01.2009
Mercury / Island U2BOOTS1 (UMG)
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:24Get On Your Boots [Promo]Mercury / Island
U2BOOTS1
Single
CD-Single
12.01.2009
3:24Get On Your BootsMercury / Island
06025 1798675
Single
CD-Maxi
20.02.2009
3:24Get On Your BootsMercury / Island
179 867 6
Single
CD-Maxi
23.02.2009
3:25No Line On The Horizon [Limited Edition]Mercury / Island
06025 1796028
Album
CD
27.02.2009
3:25No Line On The HorizonMercury / Island
06025 1796037
Album
CD
27.02.2009
U2
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
With Or Without You
Eintritt: 12.04.1987 | Peak: 10 | Wochen: 14
12.04.1987
10
14
I Still Haven't Found What I'm Looking For
Eintritt: 05.07.1987 | Peak: 18 | Wochen: 9
05.07.1987
18
9
Desire
Eintritt: 09.10.1988 | Peak: 9 | Wochen: 11
09.10.1988
9
11
Angel Of Harlem
Eintritt: 15.01.1989 | Peak: 25 | Wochen: 4
15.01.1989
25
4
The Fly
Eintritt: 17.11.1991 | Peak: 3 | Wochen: 7
17.11.1991
3
7
Mysterious Ways
Eintritt: 12.01.1992 | Peak: 13 | Wochen: 9
12.01.1992
13
9
One
Eintritt: 29.03.1992 | Peak: 25 | Wochen: 13
29.03.1992
25
13
Even Better Than The Real Thing
Eintritt: 16.08.1992 | Peak: 18 | Wochen: 8
16.08.1992
18
8
Who's Gonna Ride Your Wild Horses
Eintritt: 10.01.1993 | Peak: 24 | Wochen: 7
10.01.1993
24
7
Stay (Faraway, So Close!)
Eintritt: 26.12.1993 | Peak: 20 | Wochen: 7
26.12.1993
20
7
Hold Me, Thrill Me, Kiss Me, Kill Me
Eintritt: 02.07.1995 | Peak: 5 | Wochen: 20
02.07.1995
5
20
Miss Sarajevo (Passengers)
Eintritt: 17.12.1995 | Peak: 10 | Wochen: 13
17.12.1995
10
13
Theme From Mission: Impossible (Adam Clayton & Larry Mullen)
Eintritt: 07.07.1996 | Peak: 9 | Wochen: 20
07.07.1996
9
20
Discothèque
Eintritt: 16.02.1997 | Peak: 6 | Wochen: 10
16.02.1997
6
10
Staring At The Sun
Eintritt: 11.05.1997 | Peak: 29 | Wochen: 6
11.05.1997
29
6
Please
Eintritt: 26.10.1997 | Peak: 35 | Wochen: 3
26.10.1997
35
3
Sweetest Thing
Eintritt: 08.11.1998 | Peak: 28 | Wochen: 11
08.11.1998
28
11
Beautiful Day
Eintritt: 22.10.2000 | Peak: 6 | Wochen: 20
22.10.2000
6
20
Stuck In A Moment You Can't Get Out Of
Eintritt: 11.02.2001 | Peak: 38 | Wochen: 10
11.02.2001
38
10
New Years Dub (Musique vs. U2)
Eintritt: 03.06.2001 | Peak: 93 | Wochen: 2
03.06.2001
93
2
Elevation
Eintritt: 15.07.2001 | Peak: 20 | Wochen: 13
15.07.2001
20
13
Walk On
Eintritt: 02.12.2001 | Peak: 48 | Wochen: 7
02.12.2001
48
7
Electrical Storm
Eintritt: 03.11.2002 | Peak: 5 | Wochen: 15
03.11.2002
5
15
Take Me To The Clouds Above (LMC vs U2)
Eintritt: 04.04.2004 | Peak: 41 | Wochen: 10
04.04.2004
41
10
Vertigo
Eintritt: 21.11.2004 | Peak: 6 | Wochen: 17
21.11.2004
6
17
Sometimes You Can't Make It On Your Own
Eintritt: 20.03.2005 | Peak: 39 | Wochen: 7
20.03.2005
39
7
City Of Blinding Lights
Eintritt: 26.06.2005 | Peak: 41 | Wochen: 8
26.06.2005
41
8
One (Mary J Blige and U2)
Eintritt: 14.05.2006 | Peak: 2 | Wochen: 46
14.05.2006
2
46
The Saints Are Coming (U2 and Green Day)
Eintritt: 19.11.2006 | Peak: 1 | Wochen: 7
19.11.2006
1
7
Window In The Skies
Eintritt: 21.01.2007 | Peak: 34 | Wochen: 10
21.01.2007
34
10
Get On Your Boots
Eintritt: 15.03.2009 | Peak: 65 | Wochen: 3
15.03.2009
65
3
Magnificent
Eintritt: 19.04.2009 | Peak: 45 | Wochen: 19
19.04.2009
45
19
I'll Go Crazy If I Don't Go Crazy Tonight
Eintritt: 20.09.2009 | Peak: 49 | Wochen: 2
20.09.2009
49
2
Ordinary Love
Eintritt: 22.12.2013 | Peak: 11 | Wochen: 19
22.12.2013
11
19
Invisible
Eintritt: 09.02.2014 | Peak: 22 | Wochen: 2
09.02.2014
22
2
You're The Best Thing About Me
Eintritt: 17.09.2017 | Peak: 48 | Wochen: 3
17.09.2017
48
3
Get Out Of Your Own Way (U2 feat. Kendrick Lamar)
Eintritt: 12.11.2017 | Peak: 73 | Wochen: 1
12.11.2017
73
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
The Unforgettable Fire
Eintritt: 04.11.1984 | Peak: 24 | Wochen: 3
04.11.1984
24
3
The Joshua Tree
Eintritt: 22.03.1987 | Peak: 1 | Wochen: 44
22.03.1987
1
44
Rattle And Hum
Eintritt: 23.10.1988 | Peak: 1 | Wochen: 26
23.10.1988
1
26
Achtung Baby
Eintritt: 01.12.1991 | Peak: 3 | Wochen: 23
01.12.1991
3
23
Zooropa
Eintritt: 18.07.1993 | Peak: 1 | Wochen: 14
18.07.1993
1
14
Pop
Eintritt: 16.03.1997 | Peak: 1 | Wochen: 26
16.03.1997
1
26
The Best Of 1980-1990
Eintritt: 15.11.1998 | Peak: 1 | Wochen: 59
15.11.1998
1
59
All That You Can't Leave Behind
Eintritt: 12.11.2000 | Peak: 2 | Wochen: 63
12.11.2000
2
63
The Best Of 1990-2000
Eintritt: 17.11.2002 | Peak: 1 | Wochen: 45
17.11.2002
1
45
Go Home - Live From Slane Castle [DVD]
Eintritt: 30.11.2003 | Peak: 25 | Wochen: 3
30.11.2003
25
3
How To Dismantle An Atomic Bomb
Eintritt: 05.12.2004 | Peak: 1 | Wochen: 40
05.12.2004
1
40
05 Vertigo - Live From Chicago [DVD]
Eintritt: 27.11.2005 | Peak: 24 | Wochen: 9
27.11.2005
24
9
Zoo TV - Live From Sydney [DVD]
Eintritt: 01.10.2006 | Peak: 77 | Wochen: 1
01.10.2006
77
1
18 Singles
Eintritt: 03.12.2006 | Peak: 1 | Wochen: 22
03.12.2006
1
22
Popmart - Live From Mexico [DVD]
Eintritt: 23.09.2007 | Peak: 52 | Wochen: 2
23.09.2007
52
2
No Line On The Horizon
Eintritt: 15.03.2009 | Peak: 1 | Wochen: 32
15.03.2009
1
32
Songs Of Innocence
Eintritt: 19.10.2014 | Peak: 3 | Wochen: 12
19.10.2014
3
12
Songs Of Experience
Eintritt: 10.12.2017 | Peak: 2 | Wochen: 17
10.12.2017
2
17
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
2.91

140 BewertungenU2 - Get On Your Boots
momentan 4*
momentan 2...ist ja grauenhaft
dürftig...mehr als langweilig...tut aber wirklich niemandem weh...
könnte auch
*one bloody lemon elevetion pride whitout sweetest no name harlem discothéque*
heissen..

tönt nach allem, was u2 schon mal gemacht haben, aber relativ langweilig... dafür braucht man dann 4 jahre....
come on, so schlecht ists sicher nicht. braucht einfach ein paar durchgänge, bis es sich ein bisschen im ohr festsetzt... vorerst mal eine 4.
nach öfterem hören gefällt es mir sehr gut.
ich kenne alle u2 songs und es ist gan was anderes.one,lemon,discotheque,angel of harlem haben alle einen eigenen sound.ich hoffe,dass das album experimentierfreudig ist und auch einige innovative sounds enthält (so wie Pop).
In meinen Ohren tönts nach Vertigo II. Da ich aber Vertigo für einen der allerbesten U2-Titel halte, gefällt mir auch dieser neue Song recht gut. Starker Gitarrenriff, schicker Groove.
4.5

--

edit: Weil hier viel zu viele schlechte Bewertung eingetragen wurden, vor allem aber weil ich den Song wirklich saugut finde, gebe ich jetzt die volle Punktzahl.
Vernieuwend... maar zeker niet slecht van deze 'oude' rockers.
Na ja besser gewohnt von Bono und Co.
Ganz ehrlich nach 5 Jahren hatte ich mir mehr erhofft.
Na ja warten wir das komplette Album ab.
Ich tu mich mit dem Song schwer.
Mochte damals Vertigo zb gleich auf anhieb.Aber hier bleibt zu wenig Wiedererkennungswert .:-( tut mir leid. Aber so seh ich das nunmal.
Da sind sie wieder, oh nein! Wenn mich jemand vor Monaten gefragt hätte: "Wie wird sich womöglich die nächste U2-Single anhören?", dann wäre mir wohl genau dieser Song in den Sinnn gekommen, ohne dass ich vorher einen Pieps davon gehört hätte. Berechenbar und einfallslos, wie so oft.
Sterbenslangweiliger 08/15-Vorbote ihres neuen Albums. Wurde nicht behauptet, sie würden sich wieder eher an "Achtung Baby" und "Zooropa" orientieren? Da habe ich mich wohl zu früh gefreut.

Homer: immerhin waren sie "anders" und ziemlich originell.

Na gut, für das originelle Interlude gebe ich den dritten Stern. Mehr werden es aber sicherlich nicht!
Die waren auch nicht sonderlich spannend...
Tja... die Zeiten, als U2 noch richtig innovativ waren (Achtung Baby), die Konzerte noch echte Ereignisse waren (ZooTV) und die Songs noch richtig knackig waren (Beautiful Day)... diese Zeiten scheinen vorbei zu sein...
Total langweillig! Haut mich gar nicht um....
Un retour en force de U2 !
Ich gehe mal davon aus, dass dieser Song a) auf einer extrem teuren Anlage (oder in der Disco) evtl. ordentlich klingt, b) live wesentlich besser sein wird und c) das Album besser sein wird. Denn das hier ist zäh, seltsam und dem großen Namen nicht angemessen.
Falls das der beste Song auf dem Album sein sollte, dann gute Nacht.
Wie gewohnt von U2, langweilig bis nervig.
▒ Nee, geef mij de oude "U2" maar hoor !!! Ook ik kan deze plaat niet echt waarderen !!! Bij 2 sterren houd het meteen op !!! Over en sluiten ☺!!!
Uff, da hab ich doch schon etwas mehr erwartet als dieses Geschäpper!
Na énkele keren luisteren wordt je er wel gewend aan. Niet hun beste nummer, dus!! Maar toch ook niet hun slechtste!! Ik ga nog nét voor 5 sterren..
Dit is op zich een heel goed rock nummer met allerlei invloeden. Ik hoor Eagles achtige hippie koren en Lenny Kravitz gitaren. Helaas hoor ik maar bar weinig van de oude U2 terug. Ze zijn erg veramerikaanst. De originele sound van The Unforgetable Fire & Newyearsday dat was een uitvinding van hunzelf en ze waren daarmee trendsettend. Tot op de dag van vandaag hoor je die zweverige fragioletgitaren terug in allerlei muziek. Behalve in die van U2 zelf dan :-(
Höre denn Song jetzt schon sicher 5 mal und kann mich immer besser damit anfreunden aber trotzdem ist das nicht ganz das wo ich von U2 erwartet habe. Aber genau an dem hört man das sie etwas ausprobiert haben aber das hat nicht ganz geklappt. Mal sehen wie sich das weiter entwickelt und mal schauen was auf dem Album mich alles noch erwartet vorerst mal die 4! Edit: Auch wenns wirklich nicht das beste ist von U2 aber so schlecht wie es jetzt da bewertet worden ist, ist der Song auch jetzt nicht ich bleibe aber bei meiner 4!

Edit: So und jetzt hat der Song wie es ausschaut so richtig eingeschlagen bei mir, hat halt einige Anläufe gebraucht! 4 wird zur 5!
Was ist denn mit U2 los? Wenn nicht gerade mal die Gitarren richtig durch kommen ist dieser Song ein einziges schreckliches Wirrwarr.
...experimental Schrott....
Na, die Erwartungen der Reviewer vor mir scheinen ja größtenteils enttäuscht worden zu sein.
Der Song hat doch ordentlich Drive. Schnelligkeit ist Thema und Form des Songs. Abgehackter Gesang, Versatzstücke von Gefühlen, Eindrücken, rasend schnell aneinandergehängt wie in einem Computerspiel. Der Text ist gesellschaftskritisch wie so oft bei U2. Grundthema: Kirmes, ja, a fun fair. Grausame Attentatsmomente wechseln mit kurzem Aufblitzen von den wunderschönen Dingen wie Zuckerwatte (candy floss) und Speiseeis.
Resultierend in der Aussage, dass die bösen Momente nur Schreckgespenste sind, so wie eine Fahrt durch das Gruselkabinett. Lasst Euch nicht erschrecken.
Das, was sein sollte: Liebe und Gemeinschaft und Lachen bis in alle Ewigkeit, wenn die Freude echt sein soll.

Eine Neuauflage des Slogans "Make Love Not War"?
Viel besser, es ist eine kaleidoskopartige Philosophie gesetzt in aneinander gedrängte starke Metaphern, eingebettet in die rasende Weltmusik, wie wir sie eben heute vorfinden: "Meet me in the sound", singt Bono - und trifft damit, wie ich meine, den Nerv der Zeit.

Hier ist der Text dazu:

The future needs a big kiss, Winds blows with a twist
Never seen a moon like this, Can you see it too?

Night is falling everywhere, Rockets at the fun fair
Satan loves a bomb scare, But he won’t scare you

Hey, sexy boots, Get on your boots, yeah

You free me from the dark dream, Candy floss ice cream
All our kids are screaming, But the ghosts aren’t real

Here’s where we gotta be, Love and community
Laughter is eternity, If joy is real

You don’t know how beautiful
You don’t know how beautiful you are
You don’t know, and you don’t get it, do you?
You don’t know how beautiful you are

That’s someone’s stuff they’re blowing up, We’re into growing up
Women of the future hold the big revelations

I got a submarine, You got gasoline
I don’t want to talk about wars between nations
Not right now

Hey sexy boots..., Get on your boots, yeah, not right now, bossy boots

You don’t know how beautiful
You don’t know how beautiful you are
You don’t know, and you don’t get it, do you?
You don’t know how beautiful you are

Hey sexy boots
I don’t want to talk about the wars between the nations
Sexy boots, yeah

Let me in the sound, Let me in the sound, Let me in the sound, sound
Let me in the sound, sound, Meet me in the sound

Let me in the sound, Let me in the sound, now, God, I’m going down
I don’t wanna drown now, Meet me in the sound

Let me in the sound, Let me in the sound, Let me in the sound, sound
Let me in the sound, sound, Meet me in the sound

Get on your boots, Get on your boots, Get on your boots
Yeah hey hey

Ich finde, Bonos Vision hat mehr verdient als nur Enttäuschung darüber, dass U2 nicht klingen wie früher.
Für mich sind das sackstarke 6 Sterne - gegen den Trend!
Met deze single laat U2 zien dat ze passé zijn. Deze single bevalt me helemaal niet, het klinkt echt zo van "het is een 1e single van het nieuwe album en het moet weer zo nodig lekker rocken". pfff......nou dus helemaal niet: weg ermee!!!!!
Bei allem Goodwill - das ist einfach nur schlecht. Wenn sie sich wenigstens Mühe gegeben hätten... In den vier Jahren seit dem letzten Album wäre wirklich genügend Zeit für kreatives Schaffen gewesen. Ja, das kommt davon, wenn man bei jeder Gelegenheit die Welt verbessern möchte, lieber Bono.
Knappe zwei Sterne, wirklich schlimme und mühsame Nummer, NULL Wiedererkennungswert. Der Text rettet sie gerade noch vor der Höchststrafe....
Auch wenn Bono & Co. beteuern, noch lange nicht zum alten Eisen zu gehören: genau danach klingt diese Nummer. Wieder mal mit der Brechstange versucht, "was anderes" zu machen. Chaotischer, konzeptloser und letztlich langweiliger Song. Macht keine Lust aufs Album. Schade.
O nein ... jetzt sind die schon wieder da! =(

Song unterm Durchschnitt
Ganz schlimm. Für mich fast nur Lärm!!! --2.
Schade..
Für U2 Verhältnisse weniger Weltverbesserungs-Bombast, mehr Experimentierfreudigkeit, weniger Erwartung, mehr Überraschung - dafür 'ne 4 - und das Video allerbeste Pop-Art

http://vids.myspace.com/index.cfm?fuseaction=vids.individual&videoid=51841712
naja, oke für U2.
Ziemlich flop, U2 klingen seit Jahren immer gleich..
Meine Ohren hören gerade gespannt zu, was da auf Youtube gespielt wird. U2 - Get on your boots....soso :-)

Mmmmhh also klingt irgendwie gut u. irgendwie wie Schunkelmusik.

goed nummer
AFVOERE!! Een van de slechtste nummers van U2!
Bei diesem mondänen Gewinsel zieht es einem die Schuhe eher wieder aus.
Rülps! Da denkste über die letzten Monate Coldplay sind die langweiligste, meist überschätzte und suckenste Band on planet earth aber da gibt's ja auch noch U2, die vor geschätzten 100 Jahren mal 2-3 gute Songs hatten (ähnlich auch Bon Jovi) ach Scheisse, jetzt fallen mir all die Majorlabel gepuschten Nieten von "Künstlern", die vom dummen Volk und einer blinden Anhängerschaft gekauft und unterstützt werden doch wieder ein.
GOYB = RIESEN DRECK!!!
ich kann bono nicht ausstehen besonders dann wenn er auf so humanitär und karikativ macht. also wirklich zum kotzen. manche menschen kann man einfach nicht mögen. objektive 3*
Gefällt mir absolut nicht. Relativ lärmig, aber ohne Wucht, ausserdem bleibt die Melodie auf der Strecke. Hoffentlich ist der Rest des Albums besser.
Viel Lärm um nichts!!! Schade, ich hatte mich nach so langer Zeit sehr auf den neuen U2-Titel gefreut, um so größer ist die Enttäuschung über diesen lärmenden, melodie- und einfallslosen Titel!
Hoffentlich ist das Album besser!
Gehört einfach auf ein Album von U2!
Niks leuks aan!
U2 borde lägga av. Sedan 1987 har det bara gått nedåt. Man är nu en parodi på sig själva.
Insgesamt eher mäßig diese neue Single. Mehr als 3* kann ich zumindest vorläufig nicht geben. Der mehrstimmige Gesang erinnert mich irgendwie an Queen. Speziell an den Titel 'Breakthrough'.
U2 enttäuschen mich. Was soll dieser komische von den Beatles abgeguckte Möchtegern-schräg-gesang?
Noch schlimmer wird es gegen den Schluss mit diesen abgehackten Gesangsteilen, die so natürlich daherkommen wie eine Plastikbarbie.
Also nein sorry U2, hier kann ich einfach nicht mehr!
Geht in Ordnung, interessante Elemente.
das ist u2?
klingt ganz ok
Mir deucht, da schwirrt ein Geräuschli durch die Luft... STUHL!
Ze hadden een vernieuwing aangekondigd, maar deze eerste single van het nieuwe U2-album klinkt als het kleine broertje van Vertigo. Net iets minder vet, maar radiovriendelijk genoeg om een hit te worden.

S.
en ook ik vind er niets aan. ik vind de song vreselijk (waarover gaat dat nu eigenlijk) en de zanger als wereldverbeteraar heb ik altijd vreselijk gevonden !
Die neue Single von U2 ist HAMMER der verrückte Sound ist echt voll cool. Eine klare sechs für ``Get On Your Boots``
PS: Der Refrain ist sehr gut bei dem Lied!
Musikalisch ist es etwass neues von die jungs aus Ireland und ein vergleich mit "Vertigo" kan ich leider nicht machen !..... Die Stimme von Bono machts es jedoch ein typische U2 Song !... muss schnell das Album anhören....ob ich es kaufe ....????? glaube schon ;-)
gnädige 4
naja
Gefällt mir gar nicht. Hat auf Anhieb etwas Destruktives, Unsympathisches an sich.
Total crap from a band who should have retired long ago
Konturenlos. Thumb down.
Ach, U2 gibt es ja auch noch. Leider ist diese Single recht schwach, da hatte ich doch etwas mehr erwartet.
Their old songs were better
so viel werbung...grammy, brit, live concert in new york..und trotzdem nix

wenn das lied kake ist was soll man noch machen....
Sehr gut
Super génial, premier single de "No Line On The Horizon".
zwar nicht unbedingt genial, eher mehr der Retro-Rock der End60er/Anfang der 70er
da stimme ich aschlientuna zu. obiektive 3.
- chaotischer mix aus 70er beat, art of noise und neu elektro.
hatten schon bessere
Ich war noch nie ein großer U2-Fan und ihre aktuelle Single zeigt mir mal wieder warum. Nerviger Rock, schlimm gesungen. Bono's Stimme geht gar nicht!
Billiger Stadionrock, total langweilig und belanglos. Für keine anderen Künstler wäre dieser Song wohl ein Hit geworden, aber U2 haben halt einen grossen Namen, da sieht man wieder einmal, was das ausmacht!
ist in Ordnung!!
Hat für mich nichts mehr mit Musik zu tun - eigentlich machen sie nur noch Krach.
Aber wetten: 2010 bekommen sie genau für diesen Titel einen Grammy.....
Ik ben niet onder de indruk van dit nummer van u2
...boah!...ist das aber langweilig...
genu wie schon erwähnt von ist mir Vertigo auch sofort in den Sinn gekommen...einige gute Elmente, mit einigen schlechten Elementen gepaart gibt einen Durchschnitts-Song. Aber halt kein Vergleich zu den früheren High-Light und ich stimme Aschlituna über Bono nur zu,
# 1 in Spanien? Was ist dort los? Bono als Papst wäre mir lieber denn als Sänger!
also ich finde es ist die volle Enttäuschung, U2 haben viel mehr drauf!!
dürftig ist weniger der Song, viel mehr die meisten Reviews dazu..
Zeer matige plaat van U2. Ben toch wel beter gewend van hen. Dus als ik het moet vergelijken met eerdere werken, kom ik helaas niet verder dan 2 sterren. Weinig origineel en gaat snel vervelen.
Ausgerechnet von remember so ein Kommentar. Soll mal vor der eigenen Tür kehren!
Oh Gott, bin ich enttäuscht!
Die erste Single-Auskopplung vom neuen Album -- schlimm!

Ich hatte geglaubt die "Experimentier-Phase" Anfang der 90er wäre entgültig beendet

Muss diesen "Schock" erst einmal verdauen
schmutz
Schade, wirklich nur Mist, richtiger Mist

Ich beleidige U2 nach vielen Megawerken ungern, aber das ist eine Frechheit!
Kann gar nicht verstehen warum viele den Song so abwerten. Ich finde ihn gut.
...weniger...
geht
Schwächerer Durchschnitt.

CDN: #3, 2009
USA: #37, 2009
gefällt mir nicht
Wie erwartet schlecht... die gute zeit von U2 liegt seit Joshua Tree definitiv zurück... sie hätten sich vor 20 Jahren trennen sollen, dann wären sie Kult geblieben. Man soll halt wissen, wann man den Zenit überschritten hat.
nicht mein lieblings u2 song, bin gespannt, wie's live rüberkommen wird...
Mala.
4-. Weiß noch immer nicht so recht was ich von diesem Song halten soll. Einerseits mutig, das als erste Single rauszuhauen, andererseits ist der Song zu wirr (falls man das so sagen kann?). Intro, Strophen, Outro ... dieser "let me in the sound" Part ... hört sich alles so zusammen geflickt an. Trotzdem ein Ohrwurm. Und schön, dass es nicht so ein großer Erfolg geworden ist (Verkaufszahlen mässig!). Diese Band braucht dringend Abstand vom Mainstream (imho!).
...U2-unwürdig...
Nee
oje oje oje - öfter wal mas neues ist ja o.k. - aber sowas - glatte Verfehlung
Wrong single choice I'd say...but not a bad song at all
wuuaaa - ein Griff in die Mülltonne von U2!
ich steh auf diese U2-Songs (s.a. Vertigo)
... schon aus Protest für diesen unverschämten Durchschnitt von unter 3 gibt es hier die höchstwertung.
Habe sie am Dienstag in Frankfurt gesehen und bin noch berauscht.
nicht so schlecht, wie der Song hier wegkommt. Ist halt etwas ungewohnt und nicht besonders eingängig. Aber 4* sollten meiner Meinung nach schon drin sein
A rare misfire by the legendary band. The album wasn't good and the track wasn't likeable even though they changed their style. UK#12 and Ireland#1.
Leuk rocknummer van Bono en co.
Interessante Elemente, aber an sich enttäuschend.
Zurecht ziemlich gefloppt. Ziemlich viel Lärm und eine schwache Melodie, gefällt mir nicht.
Look past the cringey 'sexy boots' and the other chorus plays well to Bono's vocal strengths. Have to clutch at straws to find positives elsewhere in the song, but I don't see it as that bad. Better than "Discotheque" at least. 3.5
One of their worst. Probably IS their worst.
CRAP!
this ain't U2... u'd expect them to come out with this shit 20 years down the track
Zeer zwakke plaat van deze superband.
Der song ist gut aber u2 haben den fehler gemacht dass sie wieder eine single rausgebracht haben dass wie die erste single des letzten albums nämlich vertigo errinert

Average at best and a big disappointment.
maues Stück
Interessantes Stück
weniger
well I'm no U2 fan so it's not a surprise that I don't like this song either
Nice rocky track.
Horrible for U2.
Remember when U2 released good songs?
Good Song
Catchy song!
mittelprächtig
Used to love this but now I see why loads of people hate it, or at least the studio version. 4 stars because it sounded much better at the concert with much more 'balls'.
Ganz gut.

4*
Ok
genau, ok
3
ok
sehr gut
Not good
Very mediocre.
gut
Das ging meiner Meinung nach ganz gut daneben.
Mauvais
I like U2, but wow, this is incredibly weak.

There just isn't any hook for me to get in to here, and "sexy boots" is just incredibly cringeworthy.

A really big disappointment from them, but I could probably still pick a song or two from them I dislike more.

Hopefully they have another song chart, because this would be an awful final song to have on the charts.
...schräg - schräg - schräg - ich mag U2, aber das hier ist "nüscht" - die 2* um weder den Schnitt zu drücken, noch zu senken!, es gefällt mir einfach nicht, basta...
Damit kann ich echt nichts anfangen.
Das ist ein Song, der überhaupt nicht in Fahrt kommt und auch schnell nervt. U2 enttäuschen mich hier total.
gut
... lockt mich nicht hinterm Ofen vor, ganz im Gegenteil: ... da verkrieche ich mich noch mehr dahinter, ... 2 + ...
was so alles in den Charts landet, unglaublich
War noch nie ein Fan, aber das ist dem ungeachtet einfach nur schwach. Man kann nur spekulieren, doch landete dieser Song wohl eher aufgrund des großen Namens in den Hitparaden.
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.