Home | Impressum | Kontakt
Login

Uriah Heep
Dreammare

Song
Jahr
1970
Musik/Text
Produzent
4.14
7 Bewertungen
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
4:32...Very 'Eavy Very 'Umble...Vertigo
6360 006
Album
LP
19.06.1970
4:32...Very 'Eavy Very 'Umble...Mercury
SR-61294
Album
LP
1970
4:32...Very 'Eavy Very 'Umble... [Reissue]Essential / Castle
ESMCD 316
Album
CD
1996
4:39You Can't Keep A Good Band Down 1970-1976Sanctuary
152797
Album
CD
2002
4:32...Very 'Eavy Very 'Umble... [Expanded Deluxe Edition]Sanctuary
CMRCD642
Album
CD
18.10.2004
Uriah Heep
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Look At Yourself
Eintritt: 19.10.1971 | Peak: 4 | Wochen: 8
19.10.1971
4
8
The Wizard
Eintritt: 21.03.1972 | Peak: 8 | Wochen: 5
21.03.1972
8
5
Lady In Black
Eintritt: 21.01.1978 | Peak: 6 | Wochen: 12
21.01.1978
6
12
Free Me
Eintritt: 01.04.1978 | Peak: 8 | Wochen: 9
01.04.1978
8
9
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Raging Silence
Eintritt: 18.06.1989 | Peak: 26 | Wochen: 1
18.06.1989
26
1
The Very Best Of Uriah Heep
Eintritt: 16.05.1993 | Peak: 33 | Wochen: 2
16.05.1993
33
2
Sea Of Light
Eintritt: 14.05.1995 | Peak: 29 | Wochen: 4
14.05.1995
29
4
Wake The Sleeper
Eintritt: 15.06.2008 | Peak: 55 | Wochen: 1
15.06.2008
55
1
Into The Wild
Eintritt: 01.05.2011 | Peak: 42 | Wochen: 2
01.05.2011
42
2
Outsider
Eintritt: 15.06.2014 | Peak: 17 | Wochen: 4
15.06.2014
17
4
Live At Koko - London 2014
Eintritt: 01.03.2015 | Peak: 86 | Wochen: 1
01.03.2015
86
1
Living The Dream
Eintritt: 23.09.2018 | Peak: 5 | Wochen: 5
23.09.2018
5
5
Musik-DVD - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Live At Koko - London 2014 [DVD]
Eintritt: 01.03.2015 | Peak: 4 | Wochen: 3
01.03.2015
4
3
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.14

7 BewertungenUriah Heep - Dreammare
11.01.2006 09:05
Gut, vor allem das Intro.
10.08.2007 17:33
Da kann ich Trille einmal mehr zustimmen.
26.10.2007 00:26
geht so

ich lege mal einen drauf
Im Intro denkt man als erstes wiedermal an DP. Ansonsten lupenreiner Heavy Metal in den Anfangstagen.
Hardrock der eher durchschnittlichen Sorte. Auf ihrem ersten Album ist wesentlich besseres drauf. Knapp 4*.
Good
Guter, solider Hard-Rock. Nur der mit Hall in den Hintergrund gemischte Gesang klingt etwas angestaubt und erinnert etwas an Les Humphries Singers.