Home | Impressum | Kontakt
Login

Uriah Heep
Free'N Easy

Song
Jahr
1977
Musik/Text
Produzent
4.56
9 Bewertungen
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:02Innocent VictimBronze
26 543 XOT
Album
LP
03.11.1977
3:20Live In Europe 1979Castle Communications
RAWCD030
Album
CD
1986
3:20Live In Europe 1979Raw Power
RAWLP030
Album
LP
1986
2:53Live In Europe 1979 [2006]Raw Power
RAWLP030
Album
LP
1986
3:05Innocent VictimCastle
ESMCD560
Album
CD
1997
Uriah Heep
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Look At Yourself
Eintritt: 19.10.1971 | Peak: 4 | Wochen: 8
19.10.1971
4
8
The Wizard
Eintritt: 21.03.1972 | Peak: 8 | Wochen: 5
21.03.1972
8
5
Lady In Black
Eintritt: 21.01.1978 | Peak: 6 | Wochen: 12
21.01.1978
6
12
Free Me
Eintritt: 01.04.1978 | Peak: 8 | Wochen: 9
01.04.1978
8
9
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Raging Silence
Eintritt: 18.06.1989 | Peak: 26 | Wochen: 1
18.06.1989
26
1
The Very Best Of Uriah Heep
Eintritt: 16.05.1993 | Peak: 33 | Wochen: 2
16.05.1993
33
2
Sea Of Light
Eintritt: 14.05.1995 | Peak: 29 | Wochen: 4
14.05.1995
29
4
Wake The Sleeper
Eintritt: 15.06.2008 | Peak: 55 | Wochen: 1
15.06.2008
55
1
Into The Wild
Eintritt: 01.05.2011 | Peak: 42 | Wochen: 2
01.05.2011
42
2
Outsider
Eintritt: 15.06.2014 | Peak: 17 | Wochen: 4
15.06.2014
17
4
Live At Koko - London 2014
Eintritt: 01.03.2015 | Peak: 86 | Wochen: 1
01.03.2015
86
1
Living The Dream
Eintritt: 23.09.2018 | Peak: 5 | Wochen: 5
23.09.2018
5
5
Choices
Eintritt: 03.10.2021 | Peak: 70 | Wochen: 1
03.10.2021
70
1
Demons And Wizards
Eintritt: 06.03.2022 | Peak: 89 | Wochen: 1
06.03.2022
89
1
Musik-DVD - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Live At Koko - London 2014 [DVD]
Eintritt: 01.03.2015 | Peak: 4 | Wochen: 3
01.03.2015
4
3
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.56

9 BewertungenUriah Heep - Free'N Easy
21.04.2006 11:09
Ein weiterer flotter Song von "Innocent Victim" mit schönen Gitarrenriffs.
06.10.2007 09:44
Wow, das ist ja schon fast Metal, was die Heeps da hinlegen. Arschgeile Riffs, wirklich!
22.10.2007 20:45
Metal? Für mich dann eher Rock'n'Roll - geile, quoähnliche Riffs. Wieder 6*!
Sehr guter Classic Hard Rock!
Vielleicht gut gemacht, aber halt wahrlich nichts für mich.
... 4 - ...
der komprissloseste und rockigste Song auf Innocent Victim, hab ich mir früher ziemlich oft reingezogen, erst Roller und dann den gleich hinterher - praktisch, dass die auf dem Album gleich hintereinander kommen...
flotter Rocker
Da haben sie noch einmal Gas gegeben. Aber trotzdem das Niveau früherer flotter Songs der Band wie "Easy Livin'" und "Spider Woman" verfehlt.