Home | Impressum | Kontakt
Login

Uriah Heep
Time Will Come

Song
Jahr
1975
Musik/Text
Produzent
4.33
3 Bewertungen
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
4:08Return To FantasyBronze
16 439 AT
Single
7" Single
30.11.1975
4:08Rarities From The Bronze AgeSequel
NEX CD 184
Album
CD
1991
4:10Return To Fantasy [Reissue]Castle
ESMCD 381
Album
CD
06.07.1996
4:08Return To Fantasy [Expanded Deluxe Edition]Sanctuary
SMRCD100
Album
CD
05.2004
4:08Easy Livin' - The Singles A's & B'sSanctuary Midline
SMDDD351
Album
CD
30.10.2006
Uriah Heep
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Look At Yourself
Eintritt: 19.10.1971 | Peak: 4 | Wochen: 8
19.10.1971
4
8
The Wizard
Eintritt: 21.03.1972 | Peak: 8 | Wochen: 5
21.03.1972
8
5
Lady In Black
Eintritt: 21.01.1978 | Peak: 6 | Wochen: 12
21.01.1978
6
12
Free Me
Eintritt: 01.04.1978 | Peak: 8 | Wochen: 9
01.04.1978
8
9
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Raging Silence
Eintritt: 18.06.1989 | Peak: 26 | Wochen: 1
18.06.1989
26
1
The Very Best Of Uriah Heep
Eintritt: 16.05.1993 | Peak: 33 | Wochen: 2
16.05.1993
33
2
Sea Of Light
Eintritt: 14.05.1995 | Peak: 29 | Wochen: 4
14.05.1995
29
4
Wake The Sleeper
Eintritt: 15.06.2008 | Peak: 55 | Wochen: 1
15.06.2008
55
1
Into The Wild
Eintritt: 01.05.2011 | Peak: 42 | Wochen: 2
01.05.2011
42
2
Outsider
Eintritt: 15.06.2014 | Peak: 17 | Wochen: 4
15.06.2014
17
4
Live At Koko - London 2014
Eintritt: 01.03.2015 | Peak: 86 | Wochen: 1
01.03.2015
86
1
Living The Dream
Eintritt: 23.09.2018 | Peak: 5 | Wochen: 5
23.09.2018
5
5
Musik-DVD - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Live At Koko - London 2014 [DVD]
Eintritt: 01.03.2015 | Peak: 4 | Wochen: 3
01.03.2015
4
3
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.33

3 BewertungenUriah Heep - Time Will Come
11.01.2006 11:53
Gute B-side.
... ordentlich ...
Eines dieser typischen Uriah Heep Stücke, die seinerzeit nur als Single B-Seite (in diesem Fall "Return To Fantasy") erschienen und auf keinem Album zu finden waren. "Time Will Come" wäre mit Sicherheit eine Bereicherung für das 75er Album "Return To Fantasy" gewesen.