Home | Impressum | Kontakt
Login

Wolf Maahn
Fieber

Song
Jahr
1984
Musik/Text
Produzent
4.18
33 Bewertungen
Weltweit
DE
Peak: 67 / Wochen: 4
Tracks
7" Single
1984
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:34FieberEMI
14 6967 7
Single
7" Single
1984
3:40Irgendwo in DeutschlandEMI
538-7 94809 2
Album
CD
1984
3:34Rosen im AsphaltEMI
060 14 7020 6
Single
12" Maxi
1984
Wolf Maahn
Künstlerportal
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.18

33 BewertungenWolf Maahn - Fieber
15.04.2004 23:36
... wo ist die Grenze der Besonnenheit, wenn du einkaufst und John Lennon durch den Supermarkt hallt. So ist es, musikalisch allerdings weniger mein Fall.
11.03.2006 03:41
Deutschrock-Klassiker aus den 80ern. Wolf Maahn war damit auch live ziemlich gut, z.B. beim WDR-"Rockpalast".
12.03.2006 04:19
nicht ganz so übel
15.02.2007 15:17
Naja, ganz gut gemacht, aber nicht mein Ding!
12.06.2007 22:44
sehr knappe 3
12.06.2007 23:37
Knappe 5 Sterne, war schon nicht schlecht.
08.07.2007 01:33
weniger
18.08.2007 12:49
southpaw, genau wegen der Zeile gibt es bei mir auf jeden Fall eine 5.
21.11.2007 04:29
Gesellschaftsspiegel aus '82, schöner Deutsch-Rock von Wolf Maahn, gefällt mir gut.
27.12.2007 00:48
Fast das einzige, was mir von ihm gefällt
16.01.2008 17:14
Gut.
nicht gerade ein highlight, aber immerhin in den deutschen charts (wenn auch nur knapp - #67)
Einer der Live-Kracher!

26.02.24: Sehe und höre ich gerade in einer Best Of Folge des „Music Convoy. Wunderbar,
„Gib mir das Fieber zurück!“ und dann bringt noch so Wörter wie Abteilungsleiter, die unendliche Geschichte, Blauer Bock oder Landtagsfuzzi unter.
Wundervoller Maahn-Kracher!
solide Nummer, die Schnellsprachart passte natürlich in diese Zeit.
-sehr gut-
▒ Live toch een grandioos nummertje uit 1984 van "Wolf Maahn" hoor !!! Ook ik schaam me niet voor de 5 sterren ☺!!!
Maahn prangert in einem musikalisch seichten, radiokompatiblen Lied den Ausverkauf des Rock'n-Roll-Lebensgefühls an. Wenn das nicht paradox ist...
Da geht die Post ab.
leider vergebe ich zu oft 4 Punkte, aber auch in diesem Fall, tut mir Leid. Kenne nur wenige Songs von Wolf Maahn, aber dieses hier hat was
wirkt auf mich zu aufgesetzt-cool - überzeugt mich nicht wirklich...
Erdiger Deutschrock-Schlager aus der ersten Hitparade von und mit Viktor Worms. Hat alles, was so ein Stück haben muss und ist mir vier Sterne wert - sehr angenehm!
Mir gefällt es. Ins Ohr gehende und packende Melodie.
bleibt etwas seicht, auch wenn er hier auf den Putz hauen möchte
Ich finde das klingt voll nach Rio Reiser, vor allen Dingen die Strophen! Ordentliche Nummer, die man hören kann, mich aber nicht umhaut!
lange nicht so gut wie "Rosen im Asphalt". Ähnlichkeit zu Rio Reiser ist mir auch aufgefallen. Ganz gut gelungen, aber nicht mehr.
Hm, auf Rio Reiser bin ich bei dem Song noch nie gekommen. Ich finde immer, es hat - abgesehen vom deutschen Text - starke Anleihen von Bruce Springsteen. Ich finde die Nummer sehr gelungen.

Edit: Nicht übertreiben, fünf reichen auch... :-)
Durchschnittlicher Deutschrock in den 80er.
Starke Nummer, das war für mich von Anfang an eine Bruce-Springsteen-Nummer auf deutsch ! 4+
Er und Stoppok - und dann lange nichts...
gute 4*
Gut
Knapp in ordnung.