Home | Impressum | Kontakt
Login

Wolfgang Petry
Augen zu und durch

Song
Jahr
1997
Musik/Text
Produzent
Gecovert von
Nic Caan (Voorbij en gedaan)
Dominique Collier (Voorbij en gedaan)
Salim Seghers (Voorbij en gedaan)
Juanita du Plessis (Dis waar ek wil wees)
4.02
52 Bewertungen
Weltweit
DE
Peak: 53 / Wochen: 8
Tracks
CD-Maxi
08.09.1997
Na klar! 74321 51765 2 (BMG) / EAN 0743215176527
2
Augen zu und durch
6:27
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:24Nie genugNa klar!
74321 51119 2
Album
CD
25.08.1997
3:24Augen zu und durchNa klar!
74321 51765 2
Single
CD-Maxi
08.09.1997
6:27Augen zu und durchNa klar!
74321 51765 2
Single
CD-Maxi
08.09.1997
3:24Uwe Hübner präsentiert: Hits des Jahres 97Ariola
74321 54068 2
Compilation
CD
15.12.1997
Live3:12Alles LiveNa klar!
74321 67413 2
Album
CD
09.08.1999
Wolfgang Petry
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Die längste Single der Welt - Teil 2
Eintritt: 14.03.1999 | Peak: 47 | Wochen: 1
14.03.1999
47
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Alles
Eintritt: 09.03.1997 | Peak: 29 | Wochen: 10
09.03.1997
29
10
Nie genug
Eintritt: 14.09.1997 | Peak: 16 | Wochen: 10
14.09.1997
16
10
Einfach geil!
Eintritt: 18.10.1998 | Peak: 21 | Wochen: 6
18.10.1998
21
6
Alles Live
Eintritt: 22.08.1999 | Peak: 31 | Wochen: 7
22.08.1999
31
7
Konkret
Eintritt: 02.07.2000 | Peak: 33 | Wochen: 11
02.07.2000
33
11
Achterbahn
Eintritt: 14.10.2001 | Peak: 63 | Wochen: 2
14.10.2001
63
2
30
Eintritt: 22.10.2006 | Peak: 64 | Wochen: 4
22.10.2006
64
4
Unschlagbar - die größten Hits
Eintritt: 09.10.2011 | Peak: 94 | Wochen: 1
09.10.2011
94
1
Einmal noch!
Eintritt: 02.03.2014 | Peak: 54 | Wochen: 4
02.03.2014
54
4
Brandneu
Eintritt: 08.03.2015 | Peak: 54 | Wochen: 1
08.03.2015
54
1
40 Jahre - 40 Hits
Eintritt: 13.03.2016 | Peak: 8 | Wochen: 6
13.03.2016
8
6
Genau jetzt!
Eintritt: 09.12.2018 | Peak: 60 | Wochen: 1
09.12.2018
60
1
Auf das Leben
Eintritt: 03.10.2021 | Peak: 17 | Wochen: 3
03.10.2021
17
3
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.02

52 BewertungenWolfgang Petry - Augen zu und durch
07.07.2005 12:35
Gleiche Melodie wie bei 'Bronze, Sielber & Gold'. Tolle Leistung Wolle :-X
01.11.2005 14:28
Ja, sac, stimmt, fast 1:1 übernommen. Und dennoch haben es Hunderttausende gekauft...
22.01.2006 07:51
Knappe Vier.
31.01.2007 22:56
...weniger...
13.04.2007 14:41
Nicht freiwillig mein Ding
02.05.2007 22:34
fast alle wolfgang petry-songs sind bei mir 4*-fälle, so auch dieser. wegen der ähnlichkeit zu bronze, silber und gold muss ich aber was abziehen.
11.05.2007 23:18
Genial
28.07.2007 22:30
sein bester Song ^^
19.08.2007 17:56
Tatsächlich covert sich Wolle vorliegend in recyclender Manier selber, was die Effizienz des stampfigen Barden beweist. Trotzdem eine gefällige Nummer, welche im inhaltlichen Bereich das partnerschaftliche Ende mit Schrecken, anstelle des Schreckens ohne Ende propagiert. Konsequent und gradlinig ... in jederlei Hinsicht.
19.08.2007 18:10
nicht so doll
16.09.2007 02:30
Wegen einer bestimmten Veranstaltung gebe ich hier mal die Höchstnote für den Song
23.09.2007 11:12
Guter Wolle Song.
27.10.2007 10:55
Wolle gefällt mir so gut! Das Lied auch ... ;-)
22.11.2007 12:08
Genial,besonders in der Longversion Spitze!!!
18.12.2007 01:45
Hier gilt - wie fast immer bei W.P.: Ohren zu oder abschalten!
09.01.2008 16:30
Gut!
30.03.2008 16:10
gut!
sehr gut
Gutes Lied aus 1997, gefällt mir; das ist halt ein Petry-Song erster Garde. Was nicht jeder weiß, ist die Tatsache, dass der Titel wegen der prägnanten, aber polarisierenden Testzeile "...beschissen war die Nacht..." damals im Südwestfunk und im SDR-Radio boykottiert wurde.
"...beschissen war der tag, weil ich dich immer noch mag..."

schönä teggscht!:)
Nichts für mich (needless to say).
Klare 5*
Klasse Song, wie so vieles von ihm.
..und am besten die Ohren auch gleich..
Ganz gutes Popschlagerwerk in seinem typischen Stil und Sound.
"Hast mir die Liebe versaut...im Leben geht so viel entzwei" – 3+...die Dame war wohl von seinen Gesangskünsten nicht angetan...
Guter Sound, oft verwendet, verbal langsam etwas weniger anspruchsvoll
knapp an der höchstnote vorbei
Der Anfang klingt nach "I Promised Myself" von Nick Kamen

Warum hat das noch keiner gehört?
Mahlzeit :)
Vielleicht sollte man seine Musik bereit halten für wirkliche Katastrophen.

Sozusagen als schwacher Trost im echten Elend ...
schwach
... das ist schon klasse, nur ist er auf diesen Sound zu viel und zu lange rumgeritten, da klang dann eins wie's andere ...
Ein weiteres typisches Petry Werk.
Durchschnitt
keine schlechte Nummer
▒ Het blijft ook na ruim 18 jaar een erg vrolijke plaat van de nu inmiddels 64 jarige Duitse schlagerzanger en songschrijver: "Franz Hubert Wolfgang Remling", beter bekend als: "Wolfgang „Wolle“ Petry" ☺!!!
Geen kunst maar dat lijkt nu ook niet de bedoeling.
"Augen zu und durch", das richtige Motto auch für diese Wumtata-Musik. "Ich weiß längst Bescheid": "Augen zu und durch"!
Aber nur einmal. Da reicht bei diesem Song. Ein zweites Mal muss ich mir dies nicht antun.
"Da bleib ich mir doch lieber treu..."
...gut...
1997, ein schlager classiker
text hat einen fäkalausfall
sonst sehr, sehr gute musik
Der Inbegriff eines eingängigen Wolle-Petry-Krachers ist diese sympathische Nummer über das Kompromisslose. Dank der in Strophen und Melodik gleichermässig ohrwurmhaltigen Melodieführung kommt ein Unterschreiten der 5 meinerseits überhaupt nicht in Frage. Gut, leichtfüssig - und weniger verbraucht als die bekanntesten Titel des Kultbarden!
Zu viel Schlager tut mir nicht gut.
Netter Ohrwurm. Halt typischer Petry Song.
"Beschissen war der Tag..." das nenn ich doch mal einen ehrlichen Text. 5
Musik aus dem Baukasten.
gut
Guter Stimmungskracher.
Und die Ohren am besten auch.
Typischer Petry Partyklassiker.
Guter Durchschnitt für Schlager.
Das war ein toller Hit damals , seine heutigen Songs ( ich benutze jetzt mal das Wort ) sind beschissen !