Home | Impressum | Kontakt
Login

Xanadu
Insel hinter'm Horizont

Song
Jahr
1990
Musik/Text
Produzent
4.03
33 Bewertungen
Tracks
7" Single
1990
Coconut 112 950
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
4:04Insel hinter'm HorizontCoconut
112 950
Single
7" Single
1990
4:07Uwe Hübner präsentiert: Neue Hits aus der Hitparade im ZDF [1990]Ariola
260 872-225
Compilation
CD
1990
4:04Paloma BlueCoconut
210 781
Album
LP
1990
4:06Uwe Hübner präsentiert: Die Superhits des Jahres aus der Hitparade im ZDFAriola
354 122
Compilation
CD
1990
Schlager DoppelAriola
74321-66927-2
Compilation
CD
12.07.1999
Xanadu
Künstlerportal
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.03

33 BewertungenXanadu - Insel hinter'm Horizont
04.10.2005 16:54
vielleicht a bisserl von abba - fernando abgekupfert. schön & kitschig!
08.10.2005 13:25
Haha Meinunger & Hendrik diese Schmierfuzzis. Hochstehendster Schlagerkitsch aussem Bilderbuch. Melodie erinnert mich an irgend ein Claudia Jung Song.
05.12.2005 23:57
Der deutsche Schlager versteht es doch immer wieder mit ordinären Methoden verklärte Harmonie zu verbreiten. Wer sich dann dabei ertappt, die eingängigen Melodien unbewusst ins Vor-sich-her-Pfeif-Sortiment aufgenommen zu haben, ist nicht selten peinlich berührt. Für das besagte Phänomen eignet sich auch dieser eingängige Titel der Gesangstruppe Xanadu. Gut vorstellbar, dass dem Quartett um Hitparade-Spitzbub David Brandes auf der besungenen Insel zwei Fischer von San Juan über den Weg laufen werden. Trotz unüberhörbarer Strophen-Anleihen bei Vickys "Après toi" bleib' ich zweifelsohne im grünen Bereich. Nett!
02.01.2006 20:45
voll schön *schnief*

Kitsch Szene Germany
06.03.2007 08:42
ziemlich übler volksschlager-kitsch...
12.03.2007 17:02
Geht gerade noch eben so. Eher eine schlechte 3, oder eben eine ganz knappe.... zu schmalzig!
12.07.2007 20:20
Wunderschöner, moderner Schlager mit perfekter Melodieführung und hervorragend harmonischem mehrstimmigem Gesang.

Besser geht's nicht, das war allerhöchstes musikalisches Niveau.

Direkt schade, daß es keine englische Version davon gibt.
22.08.2007 12:28
Ekelhaft kitschig...schaut euch alleine mal bitte diese Schmiervisagen auf dem Cover an....Wuaaaahhhh!!! Erinnert doch schon sehr an den Fernando Express, da gibt es weitaus besser Songs von Xanadu.
27.09.2007 20:40
Kitsch!!!
28.11.2007 20:57
Finde den SOng nciht mal schlecht. Klingt von der Melodie etwas nach Fernando Express. Trotz gewissem hohen Kitschfaktor gute 5* für diesen relativ neuen Schlagersong
19.02.2008 21:58
guter deutscher Schlager halt.
10.03.2008 20:59
Danke Philo ... sowas macht mich rasend wütend :-(
05.05.2008 01:29
Absoluter Müll. Wenn das kommt, schalte ich das Radio aus, denn das ist für mich Kommerz-Schmalz der übelsten Sorte. Eigentlich mag ich Schlager ja, aber dieses Lied gehört wirklich verboten.
Tolle Melodie, wenn auch geschmeidig bei ABBAs "Fernando" geklaut.
toller Titel
Wow, mit "Anspruch" - erinnert an El Lute
bieder
Klar, megakitschig. Aber eben auch wunderschön. Mein Lieblingssong von Xanadu.

"Von der Insel hinter´m Horizont
hat er geträumt, geträumt solang er denken kann.
Wo es sich für ihn zu Leben lohnt,
dort wollt´ er sein für immer.
Zu der Insel hinter´m Horizont
geht er allein und weiß er findet irgendwann
ein Stück Erde, wo er frei sein kann,
dort bleibt er dann für immer."

Boa, ich liebe das, auch wenn's klebt.
...ab auf die Insel damit...
Starke Nummer
... wenn Kitsch so schön ist, dann kann es ruhig oft kitschig sein! ...
Effektiv: Einerseits "Après toi" in den Strophen eingebettet habend, andrerseits "Fernando" als Vorlage verwendend. Klanglich soweit OK; verbal jedoch arg grenzwertiger, tränendrüsendrückender Fernweh-Kitsch. Trotz grosser Xanadu-Sympathien muss ich zur Drei abrunden.
musikalisch passabel, textlich übelster Kommerz-Kitsch - mit der Not der anderen auch noch das große Geld verdienen... nein danke!
Sehr schöne Harmonien - die mir einfach sofort irgendwoher bekannt vorkamen
schönes Lied. sowas hat noch Melodie und Text.
Klingt etwas wie Boney M auf Deutsch.
das ist mal harter tobak... eine tragische geschichte aus den slums- verpackt in einen sommer-luftig leichten schlager. das passt irgendwie gar nicht und ist mir dann doch eine spur zu krass... da rettet auch lyane leighs tolle stimme nichts mehr.
Klingt schon arg altbacken, ich muss da irgendwie an "Maywood" denken ... nichts für mich, sorry!
ein schönes Lied mit wunderbarer Melodie *****
Ein bisschen „Fernando“, eine Prise „El Lute“.
Vielversprechender Anfang, aber der Refrain schlägt leider nicht richtig ein.
Stimme merlin77 zu, was den Text angeht. Das ist nicht nur zu viel Tränendrüse, sondern geht wirklich nicht. Schön gesungen, ja. Allein dafür die zwei Sterne.
Nicht mein fall.