Home | Impressum | Kontakt
Login

Zdravko Čolić
Gori vatra

Song
Jahr
1973
Musik/Text
4.35
17 Bewertungen
1973:
15 (Punkte: 65)
Tracks
7" Single
1973
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
2:55Eurovision 73CBS
65648
Compilation
LP
1973
Gori vatraJugoton
SY-22258
Single
7" Single
1973
ZauvekHi-Fi Centar
10133
Album
CD
1997
Zdravko Čolić
Künstlerportal
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.35

17 BewertungenZdravko Čolić - Gori vatra
02.08.2007 21:25
Dieser Titel vertrat Jugoslawien am ESC 1973...Der Interpret hat ne starke Stimme und auch ein gutes Aussehen...der Text war mit Nanana und vielen Vokalen bestückt, zu vielen so dass der Titel ein wenig schwerfällig daher kam
03.08.2007 14:25
gut
Eindringliche slawische Dramatik, kraftvoll vorgetragen. Leider fehlt ein eingängiger Refrain, um wirklich im Ohr hängen zu bleiben.
▒ Leuke maar ook een goede en vlotte bijdrage van Joegoslavië aan het ESC van 35 jaar geleden door "Zdravko Čolić" !!! Zou zelfs tegenwoordig niet misplaats zijn op het ESC ☺!!!
sehr gut
Zdravko is een superster op de Balkan.
Westerse oren zijn niet zo ontvankelijk voor dit soort
slavisch geweld. Ik kan er geen genoeg van krijgen.
Einer der bekanntesten Songs aus dem Ex-Yu Gebiet. Mir gefällt's nicht. 3-
Gefälliger jugoslawischer Beitrag, schön und schlicht vorgetragen. So hätte auch der italienische Beitrag klingen können.
Frechheit das so ein geiles Lied und so ein attraktiver Kerl mit so einer geilen Stimme drittletzter wurde! Liebe den Song total !!!
Kann mich allen Vorrednern nur anschließen. Einer der besten jugoslawischen Beiträge ever, obwohl zu 90% auf dem Vokal "A" basierend. Besonders der Schluss gefällt mir mal wieder außerordentlich. Unverdienter Drittletzter.
Ein wirklich sympathischer Titel.
würde auch problemlos in die heutige zeit passen.
diesen beitrag mag ich sehr.

wirklich schade dass er mit der leistung nicht belohnt wurde.
Mittelmäßiger Song - aber mit Tendenz zu gut
Auch dieses Lied war wunderschön. Das schlechte Abschneiden ist fast skandalös.
Er war damals ein Megastar in Jugoslawien. Das ist allerdings hier echt nicht sein bester Song und es klingt für mich auch nicht ganz den Songs, die er sonst so rausgebracht hat in den 70ern und 80ern.
kraftvoll gesungen
Eine tolle Stimme, aber das Lied ist leider ziemlich höhepunktlos. Sollte man dennoch mal gehört haben.