Home | Impressum | Kontakt
Login

beFour
No Limit

Song
Jahr
2009
Musik/Text
Produzent
Coverversion von
2.62
81 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
08.02.2009 (Rang 95)
Zuletzt
22.03.2009 (Rang 87)
Peak
29 (1 Woche)
Anzahl Wochen
7
8283 (209 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 29 / Wochen: 7
DE
Peak: 21 / Wochen: 9
AT
Peak: 13 / Wochen: 7
Tracks
CD-Maxi
16.01.2009
Universal 06025 1797132 (UMG) / EAN 0602517971325
1
No Limit (Single Version)
3:25
2
No Limit (Remix)
3:41
Extras:
No Limit (Video)
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
Single Version3:25No LimitUniversal
06025 1797132
Single
CD-Maxi
16.01.2009
Remix3:41No LimitUniversal
06025 1797132
Single
CD-Maxi
16.01.2009
3:25Bravo Hits 64Polystar
06007 5315820
Compilation
CD
06.02.2009
3:25Bravo Hits 64 [Austrian Edition]Polystar
06007 5315817
Compilation
CD
06.02.2009
3:26Friends 4 EverPop 'N' Roll
06025 1798204
Album
CD
06.02.2009
beFour
Discographie / Fan werden
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Magic Melody
Eintritt: 08.07.2007 | Peak: 14 | Wochen: 15
08.07.2007
14
15
How Do You Do?
Eintritt: 26.08.2007 | Peak: 11 | Wochen: 10
26.08.2007
11
10
Little Little Love
Eintritt: 30.09.2007 | Peak: 27 | Wochen: 5
30.09.2007
27
5
Hand In Hand
Eintritt: 23.12.2007 | Peak: 73 | Wochen: 1
23.12.2007
73
1
Live Your Dream
Eintritt: 30.03.2008 | Peak: 29 | Wochen: 7
30.03.2008
29
7
No Limit
Eintritt: 08.02.2009 | Peak: 29 | Wochen: 7
08.02.2009
29
7
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
All4One
Eintritt: 29.07.2007 | Peak: 1 | Wochen: 16
29.07.2007
1
16
Hand In Hand - The Winter Album
Eintritt: 02.12.2007 | Peak: 13 | Wochen: 13
02.12.2007
13
13
We Stand United
Eintritt: 04.05.2008 | Peak: 10 | Wochen: 21
04.05.2008
10
21
Friends 4 Ever
Eintritt: 22.02.2009 | Peak: 9 | Wochen: 11
22.02.2009
9
11
Musik-DVD - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Das Star-Tagebuch [DVD]
Eintritt: 31.08.2008 | Peak: 3 | Wochen: 3
31.08.2008
3
3
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
2.62

81 BewertungenbeFour - No Limit
Wie wahnsinnig einfallsreich, diese Produktion!!! Kosteten den Verantwortlichen bestimmt Unmengen an Stunden. Währendessen besuchten die beiden Sänger einen Rap-Kurs und zeigen nun, was sie bereits draufhaben. Dieser Track strotzt nur so vor Aufwand...das ist so dermassen anspruchslos, das wäre sogar für die 1*-er Songs eine Beleidigung...deshalb: 2

Ganz nüchtern bleibt zu sagen, dass dies wohl das letzte, halbwegs erfolgreiche musikalische Lebenszeichen von beFour sein wird...

VÖ: 16.01.2009

/e: naja, gibt echt schlimmeres...
@Kirin: du enttäuschst mich aber

2* für dieses üble Schandwerk ist ja sogar noch eine Auszeichnung, eine tiefe Minusbewertung wäre angemessen - da leider nicht möglich, der verdiente Nagel!

Übereinstimmung herrscht wohl darin, dass diese Band so ziemlich am Ende ist; zeigt sich auch am Song, der dermassen lasch, saft- und kraftlos daherkommt
Meine Ohren tun weh. Kann gut sein, dass es an diesem Song liegt.
billiges cover!
Was covern die demnächst? Ich will es nicht wissen! Das ist die "neue" Single von Befour und es ist einfach grottenschlecht, das Original hab ich mit einer knappen 4 bewertet und ich muss gerecht bleiben... (1)
...boah!...so en shit!...
Nachdem sie innert einem Jahr drei Alben und einige Single veröffentlicht, war es nun fast ein Jahr still um die vier von BeFour. Nun sind sie mit der neuen Single "No Limit" - einem Cover - zurück.

Ich finde es schade, dass sie nicht noch eine Single aus "We stand United" - wie z.B. Happy Holiday - veröffentlichten, doch da kann man wohl nichts machen ;D

Nya...nun zum Song. Halt ein Cover. Gefällt mir bisher noch nicht so. Bin auf die Chartsplatzierung gespannt.

3*

edit: Gefällt mir mittlerweile sehr gut, in dieser Woche sogar von der 95 überraschenderweise rauf auf die 29.

5*
Ich hätte "We stand united" oder "SMS" gerne als Single gesehen... nun denn, es sollte nicht so sein.

No Limit weiss definitv zu gefallen, massiv besser als der 2.3 Remix von 2 Unlimited
Geile Coverversion!
Ist mir immerhin 4* wert.
Die Stimme(n) finde ich nicht so nervig wie beim Original.
Ich kenne diese komische Truppe gar nicht, hatte sie eigentlich in die Ch!pz-Gruselecke gestellt und den Einser schon parat - bis ich feststellte, dass dieses Cover gar nicht soo verschieden vom (auch nicht überragenden) Original ist ...
It's the end of beFour if they release singles like this. Hadn't there been anything better than a cover of a anodyne song?. Christian Geller has ran out of ideas and it's something you can prove if you listen "Around the planet" similar to "Last flight to the stars" or "Fly around the world". The same songs has been repeated over and over (Sometimes dreams come true" = Come fly with me","Cosmic ride= "Space race", "Time to dance"="How do you do"). Bring back good songs like "Live your dream", "Crying heart", "Shooting star", "Zero gravity", "happy holiday", "You gave me life" and many more...
I'm totally disappointed because my expectations were higher than this and enjoyed so much with their music. But all the boy/girls band has come to an fast end... A pity because beFour has always seemed to me quite different from other bands like Banaroo, Part six...
Durchaus hörbar, wenn es auch nicht sein müsste. Knappe 4 Sterne für die neue Nummer 21 (vom 02.02.09) in den deutschen Charts.
darf man eigentlich nicht covern. da das original aber schon so gut ist, kann man auch fast nix falsch machen
es könnte schlimmer sein, und zumindest ist der song besser als das video.
können die nicht mal was eigenes machen? und nicht immer nur bei anderen klauen? unfassbar!
...dieser Song besticht durch eine einfache Geradlinigkeit...stellt keine Ansprüche und geht trotzdem gut ab....knappe 5
Okee, ich bleib trotzdem beim Original
Coverversionen mag ich gerne.
Ist oft interessant, wenn ein Klassiker oder einfach bekannter Titel einen neuen Anstrich erhält.

Nur wo ist der bei befours "No Limit" geblieben??? Ich kann nur einen ganz minimalen Unterschied zum Original erkennen. Das Video u. die aufpolierten u. zeitlich angepassten Technobeats.

Ok gut, so hat meine Generation ein "No Limit" in den 90ern gehabt u. die Kiddies von heute dieses hier :-)
komplett unnötig....
Beschränker Kommerz-Teenie-Pop ohne Seele, dem man seine Motive deutlich anhören kann - ab ins Kinderprogramm damit (... die armen Kleinen ...)
...2 Unlimited...das war meine Jugend, und nun bin ich schon bald ein alter grauer Mann, und was hört die heutige Jugend, wieder No Limit, wobei nicht in Massen wie wir damals diesen Titel gehört haben...ich habe auf kein Cover gewartet dieses Titel
Die Brünette kommt aus der Schweiz, glaub ich. Aber trotzdem kann das nicht mehr als 3* sein...
Gar nicht so schlecht für diese Billigkeit
Das brauche ich nun wirklich NICHT. Unnötiges Cover.
Etwas für die einfachen Gemüter. Muss es auch geben.
Also an die Version von 2 Unlimited kommt diese bei weitem nicht dran. Gefällt mir jetzt nicht so besonders.
Was soll das denn sein? :o
Da kriegste ja Kreislauf von
ziemlich üble sache
▒ Overbodige cover van "2 Unlimited" door "beFour" uit januari 2009 !!! Krap 2 sterren ☺!!!
Mir hat schon das Original nie besonders gefallen, doch dieses Cover liegt noch mindestens eine Schublade tiefer. Knapp 2*.
...ein Cover zu nah am Original, da wollte wohl jemand auf 'Nummer sicher' gehen...
Pasable versión.
Nichts für mich,zum vergessen.
Nicht grausam, aber äußerst einfallslos. Die Band ist eine typische Coverband aus der Retorte, diese Gesichter hab ich schon 100mal gesehen. Und bei sowas denkt die junge Generation nur noch schlecht über die Musik der 90er.
brauchen wir das ? NEEEIIN brauchen wir nicht
Billig ohne Ende. Da hat Sacred aber massenhaft Singles geordert!
Was soll dieses Cover??

Warum 2 Unlimited, wer hat denen erlaubt 2 Unlimited zu covern???????

Ein Meilenstein des Eurodance ist das Original!!!!!
sehe ich auch so, völlig unnötig!
Das ist einfach nur peinlich!
Man sollte hier den Song bewerten und nicht, ob man das machen darf oder nicht...

Ich höre keinen wesentlichen Unterschied zum Original, also nicht allzu originell.
Ich kann mich nicht entscheiden, ob ich es gut finden soll oder nicht. Das Original gefällt mir da immer noch besser... die neue Version war zwar nicht nötig, aber ist recht gut aufgemotzt. 4-Sterne
voll die weichspülversion, das Original ist ja schon hardcore dagegen
Dito FCB!
verzichtbar
Find ich originell...gutes Cover...hmm...aber die scheinen wohl mit den Alben mehr Erfolg zu haben....aber ich gönns ihnen...scheinen sich langsam aber sich wirklich festgebissen zu haben....wohl keine Eintagsfliege...
denen müsste man links und rechts eine klatschen.
diesen song zu covern gehört verboten. VERBOTEN!!!
...faellt mir nichts ein...
nettes Cover! Hätte mir nicht gedacht, dass meine Kinder mal die gleichen Lieder hören wie ich in meiner Jugend!!
...weniger...
wenig berauschendes Coverchen - große Unterschiede zum Alt-Original sehe ich nicht - überflüssige Produktion
ja, extrem überflüssig.
nichts und billig
Gefällt mir sehr gut, klar ist es eine geklaute Coverversion. Aber ich finde diese hier sogar besser als das Original.
zwar coverversion von meinem absoluten nummer1lied, aber steckt irgendwie an ;)
teenie cover eines Dance-Klassiker, ab in die Tonne, das Original war schon nervend diese teenie pop ding is einfach zum kotzen
Es geht
.
Ui, gehr gar nicht... Und das bemerke ich nicht, weil ich BeFour von vornherein verdammen würde. Aber wem beim Covern nix, gar nix, einfällt, muss die Quittung kriegen.
puh, schießt weit am Ziel vorbei - knapp keine 1 - gegen die Version von 2 Unlimited aber sowas von keine Chance!
Du du dudududu du du, dududu du du.....
die Limits in den heutigen Charts sind wirklich schon sehr beschränkt..
gut
selbstverständlich überaus überflüssig und total billig gecovert. Für die Verhältnisse dieser Gurkentruppe dennoch überdurchschnittlich. Deshalb ausnahmsweise knappe 2*
no talent
passable Neuauflage, aber doch einigermaßen einfallslos 3--
nichts Weltbewegendes
super
...weniger...
eine frechheit...
Cooles Cover, und auch wenn's kindisch ist, ich mag das Video ;)

4+*
Kann man sich noch anhören.
Schwach.
Auch wenn es ein Cover ist, trotzdem erstaunlich gelungen, grad von so einer miesen gruppe
no comment 😑
Einmal hören reicht. Buff, buff, buff. Textlich unfassbar anspruchslos. Geht aber in der Tat gut ab.
Absolut schrecklich
Deze cover is niet echt geweldig
Auch dieses Cover hätte nicht sein müssen
War total unnötig.